Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview

Die Deutschen trinken nicht nur Sekt, sie können auch hervorragenden Sekt machen. Aber ein Crémant aus Rheinhessen? Das sieht man nicht alle Tage. Deswegen habe ich mich mit Anna-Maria und Georg Fogt mal über ihren Crémant unterhalten. Weiterlesen „Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview“

Nicht nur an Weihnachten: Wein zu Ente, Gans und Co.

Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Die jährliche Diskussion, welchen Wein man denn nun bitte zur Weihnachtsgans, zur Ente oder zur Pute öffnen soll. Denn die Geschmäcker sind ja bekanntlich sehr verschieden. Vor allem, wenn man nicht mit Freunden, sondern mit der Familie genießen möchte. Deswegen habe ich mal ein paar Tipps zusammengestellt. Weiterlesen „Nicht nur an Weihnachten: Wein zu Ente, Gans und Co.“

Wein und Kürbis – eine leckere Kombination

Obwohl man inzwischen das ganze Jahr über Kürbis kaufen kann, hat er im Herbst ganz eindeutig Hochsaison. Ob nun als Suppe, Püree, Auflauf oder Chutney – als Beilage wie auch als Hauptkomponente ist er kaum wegzudenken. Aber welcher Wein passt zu welchem Gericht? Und vor allem: zu welcher Kürbisart? Ich habe ein paar Pairing-Tipps für euch zusammengestellt. Weiterlesen „Wein und Kürbis – eine leckere Kombination“

Kleine Vertikale mit dem Pinot Noir vom Weingut Schloss Halbturn

Vergangenen Samstag konnte ich meiner Burgenland-Leidenschaft freien Lauf lassen. Allerdings nicht mit Blaufränkisch, sondern mit dem Pinot Noir von Schloss Halbturn. Ins Glas kamen die Jahrgänge 2008, 2007 und 2006. Was folgt, ist ein kleiner (und hoffentlich unterhaltsamer) Verkostungsbericht. Weiterlesen „Kleine Vertikale mit dem Pinot Noir vom Weingut Schloss Halbturn“