Buchrezension: „Die Champagnermacher“ von Christian Göldenboog & Oliver Rüther

Champagner gilt als eines der edelsten Getränke der Welt. Formel-1-Rennfahrer verschwenden ihn nach einem Sieg, Hochzeitspaare stoßen mit ihm an. Er eignet sich perfekt für besondere Anlässe. Und für den Alltag. Champagner-Experte Christian Göldenboog blickt in seinem Buch, das aufwendig mit den Fotos von Oliver Rüther gestaltet ist, hinter die Kulissen des Phänomens Champagner. „Buchrezension: „Die Champagnermacher“ von Christian Göldenboog & Oliver Rüther“ weiterlesen

Kleine Vertikale mit dem Pinot Noir vom Weingut Schloss Halbturn

Vergangenen Samstag konnte ich meiner Burgenland-Leidenschaft freien Lauf lassen. Allerdings nicht mit Blaufränkisch, sondern mit dem Pinot Noir von Schloss Halbturn. Ins Glas kamen die Jahrgänge 2008, 2007 und 2006. Was folgt, ist ein kleiner (und hoffentlich unterhaltsamer) Verkostungsbericht. „Kleine Vertikale mit dem Pinot Noir vom Weingut Schloss Halbturn“ weiterlesen

Weingut Janson in Vendersheim: Konventionell und nachhaltig

Jutta und Wolfgang Janson gehörten 1990 zu den ersten Winzern, die neben dem Wein auch auf den Tourismus setzten und eine Straußwirtschaft sowie ein Gästehaus eröffneten. Als ihr Sohn Oliver Janson 2001 den Betrieb übernahm, hielt er daran fest. Jedenfalls teilweise. Denn generell bewahrt Oliver zwar die Tradition des Weinguts Janson, geht aber trotzdem seinen eigenen Weg. „Weingut Janson in Vendersheim: Konventionell und nachhaltig“ weiterlesen

Winzer Paul Weltner in Hamburg: Sylvaner – traditionell und doch ganz anders

Wer in der Großstadt lebt – und das auch noch im Norden – kann zwar viel guten (und vor allem höchst unterschiedlichen) Wein genießen, trifft aber nicht unbedingt häufig auf den Winzer selbst. Es sei denn, eben dieser nimmt die Einladung eines Händlers an, mal seine Weine zu präsentieren. So wie etwa der Franke Paul Weltner, der dem Ruf von Christian Budde und dessen Oxhoft folgte und vergangenen Samstag bei hohen Temperaturen in lockerer Hinterhofatmosphäre seine Weine ausschenkte und erklärte. „Winzer Paul Weltner in Hamburg: Sylvaner – traditionell und doch ganz anders“ weiterlesen